Ausbildung

10 gute Gründe in der Altenpflege zu arbeiten

Das Ergebnis sind zehn gute Gründe, die Menschen, die mitten im Leben stehen und junge Menschen, dazu motivieren, die Ausbildung in der Altenpflege zu machen.

  1.  

    ausbildung-05

    Abwechslungsreich: Kein Tag ist wie der andere
  2. Sinnstiftend: Älteren Menschen helfen, ein gutes Gefühl erfahren, Anerkennung bekommen, kein Null-Acht-Fünfzehn-Beruf
  3. Gemeinsam: Arbeit im Team mit erfahrenem Fachpersonal und ideenreichen jungen Menschen macht Spaß
  4. Sicher und attraktiv: Beruf mit Zukunft, sicherer Arbeitsplatz mit guten Aufstiegsmöglichkeiten, hohe Ausbildungsvergütung (ab 975 € im 1. Lehrjahr)
  5. Bewegend: Schöne und bereichernde Erfahrungen mit älteren Menschen, Lebensgeschichten erfahren
  6. Herausfordernd: Jeder Tag bringt neue Herausforderungen und ermöglicht Ihnen, sich stets weiterzuentwickeln
  7. Selbständig: Eigenes Engagement, neue Ideen entwickeln und Prozesse steuern sowie begleiten
  8. Interessant: Breites Fachwissen in Schule und Arbeit erlernen
  9. Individuell: Flexible Ferienplanung, Mehrverdienst durch Sonderschichten
  10. Interdisziplinär: Ansprechpartner für Bewohnerinnen und Bewohner sowie Angehörige sein und berufsübergreifende Zusammenarbeit